Trendfarben: Koralle trifft Minze

Der Frühling ist da, und mit ihm auch eine ganze Reihe neuer Trends. Das Augenmerk in Sachen Mode liegt diese Saison vor allem auf Pastell-Farben. Neon und wildes Colour-Blocking gehören der Vergangenheit an, und der Frühling wartet mit einer deutlich sanfteren Farbpalette in Eiscreme-Tönen auf.  DIE Trendfarben der Saison sind Koralle und Minze.

Foto: © mnowicki - shutterstock.com

Foto: © mnowicki – shutterstock.com

Koralle,  die perfekte Kombination aus orange und pink, wurde lange Zeit von Designern gemieden, feiert jetzt jedoch ein grandioses Comeback. Nicht zu verwechseln mit pink, ist Koralle die perfekte Wahl für alle, die sich in etwas Understatement üben wollen. Denn anders als seine grellen Verwandten pink und orange kann Koralle vielseitig kombiniert werden, und steht fast jedem Typ. Besonders mutige Fashionistas können einen korallenen Komplett-Look wagen, aber die Trendfarbe lässt sich auch gut mit weiß oder grau kombinieren. Besonderes Trendgespür beweist jeder, der sich im dezenten Colour-Blocking versucht, und Koralle mit der anderen Farbe der Saison kombiniert: Minze.

Schon letztes Jahr war Minze der Hingucker unter den Farben. Sie steht wirklich jedem Typ und unterstreicht Weiblichkeit und Eleganz. Die Farbe ist ein echtes Chamäleon, und passt sich fast jeder anderen perfekt an. Schwarz wird durch die Trendfarbe aufgelockert, und in Kombination mit weiß ergibt sich ein perfektes Sommer-Outfit. Doch besonders die Kombination Koralle-Minze ist ein echter Volltreffer. Die beiden Farben ergänzen sich perfekt, und kommen besonders in Outfits mit geraden Schnitten gut zur Geltung. Von zu viel Rüschen sollte man die Finger lassen, denn die überladen das farbenfrohe Outfit oft. Wer nicht auf eine Rüschenbluse oder einen verspielten Rock verzichten will, sollte das Ober- beziehungsweise Unterteil entsprechend schlicht gestalten.

In puncto Accessoires sollte man sich bei diesem Trend farblich etwas zurückhalten. Knall-Farben lassen das Pastell-Outfit schnell zu gewollt und überladen wirken, also lieber zu schönen Ketten und Armschmuck in Gold oder Silber greifen. Besonders goldene Accessoires komplementieren ein Koralle-Minze Outfit.
Wenn das perfekte Styling in den Trendfarben dann einmal gefunden ist, kann es endlich ausgeführt werden. Und nichts verschafft einem so viel Selbstbewusstsein wie die bewundernden Gesichter der anderen Passanten. Denn mit der Farbkombination Koralle-Minze zieht man definitiv alle Blicke auf sich.