Must-Have: Das Jeanshemd

Frau kann sich in dieser Saison auf das Revival eines absoluten Klassikers freuen – das Jeanshemd ist wieder da! Seitdem Jeans in den 60er Jahren alltagstauglich wurden, ist der coole Denim Stoff auf dem Vormarsch und kommt schon lange nicht mehr nur in Form von Hosen daher. Jeanshemden wurden zum ersten Mal in den 80ern populär und feiern dieses Jahr ein grandioses Comeback. Das Jeanshemd ist in dieser Saison ein absolutes Must-Have in jedem weiblichen – und männlichen Kleiderschrank.

Foto: © nataliakul - shutterstock.com

Foto: © nataliakul – shutterstock.com


Wer bei Jeanshemden zuerst an Cowboys und Minenarbeiter denkt, liegt gar nicht mal so falsch. Die Hemden aus robustem Denim dienten in erster Linie als Arbeitskleidung für Landarbeiter, genau wie die Hosen aus dem gleichen Stoff. Doch wie die Jeanshose schaffte es auch das Jeanshemd schnell vom Land in die Stadt und damit in die Regale der High-Street Labels. Auch die Stars haben den Trend schon längst für sich entdeckt, und sind mittlerweile Meister im Kombinieren von Jeanshemden. Diese Aufgabe ist nicht für jedermann so einfach wie es zuerst scheint: obwohl das Jeanshemd oft einfach und geradlinig daherkommt, ist es gar nicht so leicht, es zusammen mit anderen Kleidungsstücken in Szene zu setzen. Wer klein anfangen möchte, sollte das It-Piece zum Highlight des Outfits machen und es zu unifarbenen Hosen oder Bleistiftröcken kombinieren. Schwarze Skinny-Jeans oder Leder-Leggings sind immer ein guter Anfang. Auch die neuen Trendfarben in Pastell-Tönen sind sehr gut mit hellem oder dunklem Denim zu kombinieren.

 
Mutige Fashionistas können es Starts wie Miranda Kerr oder Gwen Stefani gleichtun und den Denim-Komplettlook wagen. Jeans zu Jeans ist nicht tabu! Allerdings sollte man darauf achten, beim All-Over Look nicht zu viele Accessoires zu tragen, da das Outfit sonst schnell überladen wirkt. Besonders gut zu kombinieren sind helle und dunkle Denim-Stoffe, zum Beispiel ein hell-verwaschenes Jeanshemd zur dunklen Jeanshose. In puncto Schuhe kann Frau sich von der Vergangenheit des Hemds inspirieren lassen: Westernboots und Jeanshemd machen jede Frau zum Großstadt-Cowgirl. Wer eine edlere Variante bevorzugt, trägt Pumps zu Jeanshemd und Bleistiftrock. Aber egal wie es getragen wird – das Jeanshemd ist ein Allround-Talent; und wir sind froh über sein Comeback!