Express Yourself- Street Wear Mode Trends 2014

Wer in der Masse  auffallen will, der muss ein Statement setzen. Und wie so ein Statement aussieht, das können wir aktuell in den internationalen  Street  Wear Mode Trends beobachten. Bereits im alten Jahr 2013 hieß es : Wer Streetwear trägt, ist In.  Ihn zu tragen heißt:  individuell zu sein, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen, und dabei einen Wow-Effekt bei den Konkurrentinnen auf dem Straßenlaufsteg zu hinterlassen.  Warum wir den Street Style so lieben? Weil er jedem steht! Im Gegensatz zu allen anderen Trends ( wie den allzeit gesehenen Pastell- oder Animalprintlooks)  kann jeder  Typ Frau seine modische Erfüllung finden. 

Hierbei geht es nämlich um self-expression in jedweder Hinsicht. “Express yourself”- zeige Deine Persönlichkeit, indem Du sie trägst! Allen voran beweisen Superstars wie Gwen Stefani ihr Händchen für individuelle Styles.  Für ihre Kombination aus Jumpsuit im Jeans Look mit roten High Ankle Sneakers und einer giftgrünen Brille wäre man vor Jahren noch mit einem Verstoß aus dem Fashion Olymp bestraft worden. Heute verdient man sich damit ein goldenes Krönchen. Aktuelle Street Style Mode Trends für das neue Jahr 2014 lassen uns noch mutiger werden! So stehen Colour blocking, kastige Schnitte,  Hüte und auffällige Prints für die  Fashion Victims unter uns ganz hoch im Kurs. Ganz nach dem Motto: “Alles kann, nichts muss”, lassen sich kastige Blazer auf lässige Blusen mit Chinos oder Boyfriend Cut Jeans kombinieren. Bei diesem individuell interpretierbaren Dress Code nehmen wir die  Einladung für den Straßenlaufsteg in 2014 gerne an. Express Yourself!